Beauty-Test: Optischer 5sek Retuschierer von Garnier

Makellose Haut - ein Traum?

unsplash

     

Wir haben das vielversprechende neue Produkt von Garnier getestet.

Optischer 5sek Retuschierer von Garnier

Optischer 5sek Retuschierer von Garnier

Garnier

Garnier präsentiert ein neues Produkt am Markt, dass optisch perfektionierte und geglättete Haut in nur 5 Sekunden verspricht. Die leichte Textur soll außerdem eine sehr glatte und vor allem matte Haut zaubern, was den Teint augenblicklich jugendlicher und weicher erscheinen lässt. Mit dem 5 Sek Retuschierer sollen Falten, Hautunebenheiten, Poren und glänzende Haut kaschiert werden.

Bei diesen vielversprechenden Aussichten musste ich mir natürlich sofort eine Tube davon besorgen und ausprobieren!

Zu den Inhaltsstoffen:
Silicium (Kieselerde) regt den Zellstoffwechsel an und sorgt für Festigkeit und Elastizität der Haut; Silikon-Elastomere sorgen für einen optischen Matt-Effekt, der glänzende Stellen retuschiert und der Haut Geschmeidigkeit verleiht; Mikro-Perlen verleihen der Haut natürliche Strahlkraft und Frische (Angaben von Garnier).

Zur Anwendung:

Der 5 Sek Retuschierer wird direkt nach der Tagespflege aufgetragen und kann auch mit einer Foundation oder einem abschließenden Make-Up kombiniert werden.

Das Auftragen ist ganz einfach und unkompliziert und man hat einen sofortigen WOW-Effekt. Die mousseartige Textur legt sich sanft auf die Haut und hinterlässt eine seidige und sensationell weiche Haut. Poren wirken optisch kleiner und die Haut wird sofort matt. Durch die lichtreflektierenden Mikroperlen wirken die Falten nicht ganz so tief – verschwinden tun sie – leider aber natürlich – nicht!

Fazit:

Der 5 Sek Retuschierer ist für mich eine gute Grundlage für das tägliche Make-Up. Die weiche Haut und das seidige Gefühl, das den ganzen Tag anhält, sprechen für sich. Dass mein Aussehen bzw. mein Teint durch den Retuschierer jetzt um so viel jugendlicher wäre, konnte ich für mich so nicht feststellen.

Die absolute Wunderwaffe gegen Falten und Hautalterung ist das Produkt für mich also definitiv nicht, da auch optische Täuschung ihre Grenzen hat. Es ist toll, um glänzende Hautstellen zu kaschieren und die weiche Haut ist sicher das absolute Highlight am Produkt. Der Preis von ca. EUR 12,00 ist nicht in der günstigsten Preiskategorie angesiedelt, für mich aber durchaus in Ordnung. 

Das interessiert dich auch

Balance

women30plus

Beauty-Test: Ringana Adds

Balance

Dr. Thomas Fasching

Endlich besser Luft bekommen: Die Funktionell-ästhetische Nasenkorrektur

Balance

indi coco

Wunderwaffe Kokosöl

Balance

pixabay

Beauty-Test: Cold Cream

Balance

Heike Rainer

Beauty-Test: Gesichtsreinigung mit FOREO LUNA 2

Balance

Beiersdorf

Beauty-Test: Schönheitsbehandlung im Nivea Haus

Balance

triocean_Fotolia

Beauty-Test: Augenpflege mit FOREO IRIS

Balance

Nivea

Beauty-Test: Nivea Q10 Anti-Cellulite Serum

Balance

luisa puccina - fotolia

Beauty-Test: Body Oil aus der Serie "Douglas Naturals"

Balance

Foreo

Beauty-Test: Foreo Cleanser Day & Night