Beauty-Test: Secret de nuit von Phyto

Schöne Haare im Schlaf?

pixabay

     

Schönes Haar im Schlaf - wir haben die erste Nachtpflege fürs Haar getestet

Marke Phyto, die auf pflanzliche Haarpflegeprodukte spezialisiert ist, hat einen neuen Coup gelandet. Mit Secret de Nuit bringt es die erste Nachtpflege fürs Haar auf den Markt. Das mussten wir doch gleich mal ausprobieren.

Secret de nuit von Phyto

Secret de nuit von Phyto

Phyto

Das Produkt

Das Produkt enthält Macademia-Öl, Ceramide und essentielle Fettsäuren, deren Wirkstoffe nach und nach über Nacht freigesetzt werdne und das Haar tiefenwirksam regenerieren.

Extrakt aus schwarzer Orchidee und Polyphenole aus schwarzen Trauben verhindern die Schädigung des Haares durch Freie Radikale, die sich den Tag über angesammelt haben und bilden einen Schutz vor schädlichen äußeren Einflüssen für den nächsten Tag.

Secret de Nuit entfaltet seine Wirkung während der Nacht. Das Haar wird tiefenwirksam regeneriert während wir schlafen. Beim Erwachen duftet das Haar und fühlt sich zart & geschmeidig an. Es ist leicht kämmbar und geschützt für den Tag.

Die Anwendung

Das Haar kämmen, um es von Styling-Rückständen zu befreien. Eine haselnussgroße Menge zwischen den Händen verreiben und auf dem trockenen oder handtuchtrockenen Haar verteilen, den Ansatz aussparen. Je nach Porosität und Dicke des Haares 2 bis 3-mal wiederholen. Das Haar durchkämmen, um das Produkt gleichmäßig zu verteilen.
Nicht ausspülen und über Nacht wirken lassen. Haare am nächsten Morgen wie gewohnt frisieren.
Hinterlässt KEINE RÜCKSTÄNDE auf dem Kissen – erneutes Haarewaschen am Morgen nicht notwendig. Haare am nächsten Morgen wie gewohnt frisieren.

Ohne Silikone & ohne Parabene. Leichte Textur – Fettet nicht – Hinterlässt keine Rückstände

Der Test

Secret de Nuit wird in einer nachtblauen Glasflasche mit 75ml Inhalt geliefert. Das Produkt macht also schon von der Verpackung einen hochwertigen Eindruck. Das Serum hat eine leichte, cremige Textur und duftet herrlich frisch und unaufdringlich. Es zieht sehr schnell in das Haar ein, man kann sich also wie versprochen sofort nach der Anwendung ins Bett legen, es bleiben keine Rückstände am Kissen. Das Haar fühlt sich auch nicht beschwert an.

Da meine Haare schulterlang sind, habe ich nur einen Pumpstoss pro Anwendung verwendet, für längeres Haar reichen aber 2-3 Pumpstösse aus. Das Produkt ist also sehr ergiebig.

Am nächsten Morgen fühlt sich das Haar genährt und gepflegt an und glänzt wunderbar. Man merkt keine Rückstände des Produktes im Haar, es ist nicht beschwert und duftet angenehm frisch.

Das Fazit

Mir hat das Produkt sehr gut gefallen und ich werde es sicherlich weiter verwenden. Besonders die leichte Konsistenz, der angenehme Duft und der Wow-Effekt am nächsten Morgen haben es mir angetan. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Secret de Nuit von Phyto (75ml) gibt es um ca. 25 Euro in ausgewählten Apotheken und Friseuren.

Das interessiert dich auch

Balance

Heike Rainer

Beauty-Test: Gesichtsreinigung mit FOREO LUNA 2

Balance

Beiersdorf

Beauty-Test: Schönheitsbehandlung im Nivea Haus

Balance

triocean_Fotolia

Beauty-Test: Augenpflege mit FOREO IRIS

Balance

Nivea

Beauty-Test: Nivea Q10 Anti-Cellulite Serum

Balance

luisa puccina - fotolia

Beauty-Test: Body Oil aus der Serie "Douglas Naturals"

Balance

Foreo

Beauty-Test: Foreo Cleanser Day & Night

Balance

Nivea

Beauty-Test: Straffender & formender Shorty von Nivea

Balance

Silinova

Beauty-Test: YOUTHagain® - das hilft wirklich gegen Falten am Dekolleté

Balance

Scholl

Beauty-Test: Scholl Velvet Smooth Fußpflegelinie

Balance

Petar Chernaev-istockphoto

Beauty-Test: Nu Skin Galvanic Spa System II - das Faltenbügeleisen