DIY-Haarpflege: So machst du deine Haarpflege selbst

Haarpflege zum Selbermachen

unsplash

     

Wir wollen glänzende Haare

Wir wollen glänzende Haare

sylvi.bechle_photocase.com

Mit diesen Haarpflege-Rezepten zauberst du im Handumdrehen Glanz in deine Haare

Unser Haar ist häufig Strapazen ausgesetzt: im Sommer Sonne, Wind, Sand und Meersalz, im Winter Heizungsluft, Hauben, kalte und trockene Luft.  Das stresst die Haare und lässt sie trocken und strohig aussehen. Es fehlt ihnen an Glanz. Intensive Haarpflege ist dann ein Muss.

So bekommst du wieder glänzende Haare

Wir haben uns auf die Suche nach den besten Haarpflege-Rezepten gemacht, die du einfach selber machen kannst und deine Haare wieder schön zum Glänzen bringen.

Die Rezepte mit Öl empfehlen sich besonders für Frauen mit trockenem Haar.

Olivenöl-Packung

Für die Olivenöl-Packung brauchst du nur etwas Olivenöl und Milch. Vermische beides, bis sich Olivenöl und Milch verbinden und massiere die Packung ins trockene Haar. Lass die Packung ca. 20 Minuten einwirken und wasche anschließend deine Haare gründlich mit Shampoo.

Zitronen-Öl-Haarpackung

Vermische 2 Eßlöffel Schlagobers, 2 Eßlöffel Weizenkeimöl und 1 Teelöffel Zitronensaft miteinander. Verteile diese Mischung nach der Haarwäsche im feuchten Haar und lasse sie mindestens 10 Minuten einwirken. Danach gründlich auswaschen. Schlagobers und Öl pflegen die Haare und der Zitronensaft bringt den Extraglanz.

Für Frauen, die eher zu fettigem Haar tendieren, empfehlen wir folgende Spülungen:

Aspirin-Spülung

Löse zwei Aspirin plus C Brausetabletten in einem Glas Wasser auf. Wasche dein Haar ganz normal und spüle es am Schluss mit der Aspirin-Mischung, die einfach im Haar bleibt. Das bringt dein Haar wieder zum Glänzen. Extra-Tipp: ist auch zu empfehlen, wenn beim Blondieren ein Grünstich auftritt.

Essig-Spülung

Mische eine Tasse warmes Wasser mit einem Eßlöffel Honig und einem Eßlöffel Apfelessig. Nach dem Waschen in die Haare einmassieren, kurz einwirken lassen und ausspülen. Die Spülung wirkt gegen trockene Spitzen und lässt die Haare wieder glänzen.

Und für Frauen mit dunklen Haaren haben wir auch noch ein Haarpflege-Rezept gefunden:

Espresso-Kur

Du brauchst nur eine kleine Tasse starken Espresso, den du nach dem Waschen ins feuchte Haar einmassierst und ca. eine halbe Stunde einwirken lässt. Danach gründlich ausspülen und deine dunklen Haaren werden wieder prächtig glänzen. Achtung: blonde Frauen sollten diese Spülung nicht anwenden!

Das interessiert dich auch

Balance

indi coco

Wunderwaffe Kokosöl

Balance

pexels

Locken: so bekommst du tolle Wellen in dein Haar

Balance

Matrix

Frisurentrends Herbst 2015

Balance

Beiersdorf

Step-by-Step zur Sommerfrisur: der 5-Minuten-Sommerzopf

Balance

Beiersdorf

Step-by-Step zur Sommerfrisur: Sommerlicher Pferdeschwanz

Balance

Beiersdorf

Step-by-Step zur Sommerfrisur: Voluminöser Midi-Bob

Balance

Nivea

Trendfrisuren für lange Haare

Balance

Beiersdorf

Flechtfrisuren, Chignon und Dutt

Balance

Beiersdorf

Flechtfrisuren, Chignon und Dutt (2/4)

Balance

Beiersdorf

Flechtfrisuren, Chignon und Dutt (3/4)