Mach dich leicht Abnehmprogramm im Test: Woche 3-5

Was passierte in den Wochen 3-5?

     
Was passierte in den Wochen 3-5?

Mach-dich-leicht Programm im Test

Wie erging es Susa in Woche 2?

2,5 Kilo in 5 Wochen - ich bin zufrieden

2,5 Kilo in 5 Wochen - ich bin zufrieden

Nobilior Fotolia.com

Ich bin zufrieden

Hallo Ihr Lieben,

die Zeit vergeht gerade mal wieder im Fluge. Ich möchte euch aber von den letzten drei Wochen, in denen ich mit "Mach dich leicht", dem Abnehmprogramm von Ursula Karven weitergemacht habe, berichten. Es waren die Wochen 3-5 des insgesamt 10-wöchigen Programms. Ich bin so stolz, dass ich durchhalte. Ich muss dazusagen, dass ich eine geübte Diätenabbrecherin bin. Normalerweise halte ich keine Diät durch, spätestens nach den ersten Heißhunger- oder Kopfschmerzattacken oder wenn der Kreislauf in den Keller geht, breche ich das Experiment ab. Bei "Mach dich leicht" bin ich jetzt schon 5 Wochen dabei!!

Ich bin wirklich erstaunt, dass ich trotz industrieller Zuckerabstinenz keine Heißhungerattacken habe. Zugegeben: am Nachmittag bekomme ich manchmal Hunger (aber eben keinen Heißhunger), der aber mit einer Handvoll Nüsse leicht gestillt werden kann. Auch der Verzicht auf Brot fällt mir viel leichter als gedacht.

Das Programm hat sogar unseren Skiurlaub halbwegs überstanden. Mittags auf der Hütte etwas zu essen zu finden war zwar etwas schwer. Ich habe mich auf die Tomatensuppe gestürzt (war wahrscheinlich eine Packerlsuppe, aber es war das kleinere Übel gegenüber all den anderen Speise wie Bratwürstel, Schnitzel, Germknödel usw.). Bei den Kindern habe ich dann manches Mal noch ein paar Pommes stibitzt (das habe ich mit meinem Gewissen vereinbaren können, ich habe beim Skifahren ja auch ordentlich Kalorien verbrannt;-) Das Abendessen war dann kein Problem, ich habe einfach die Beilagen abbestellt bzw. in Gemüse oder Salat umgewandelt.

Und, was sagt die Waage nach 5 Wochen Programm? 2,5 Kilo weniger! Ich bin wirklich zufrieden. Ich fühle mich auch sehr fit, mir gefällt es, dass ich mich nach dem Essen leicht und nicht vollgestopft fühle. Ich werde also sicherlich die weiteren 5 Wochen leicht überstehen. Ich werde dir berichten.

Das interessiert dich auch

Balance

Women30plus

Produkt-Test: Ringana dea - Teegetränk zum Detoxen

Balance

Mach dich leicht Abnehmprogramm im Test: Woche 2

Balance

Mach-dich-leicht Abnehmprogramm im Test - Woche 1

Balance

machdichleicht.de

Mach dich leicht mit Ursula Karven

Balance

pexels

Verstecktes Fett in Lebensmitteln

Balance

pexels

women30plus Fett-Check: Salami versus Rohschinken

Balance

unpict_Fotolia

women30plus Fett-Check: Fruchteis versus Milcheis

Balance

pixabay

women30plus Fett-Check: Creme fraiche versus Sauerrahm

Balance

pexels

women30plus Fett-Check: Nutella versus Marmelade

Balance

pixabay

women30plus Fett-Check: Gebundene versus klare Suppe