women30plus-Rezept: Vanillekipferl

Das ultimative Vanillekipferl-Rezept

shutterstock/Vista Photo

   

women30plus-Rezept: Vanillekipferl; Bildquelle: ManEtli - Fotolia.com

women30plus-Rezept: Vanillekipferl; Bildquelle: ManEtli - Fotolia.com

ManEtli - Fotolia.com

Vanillekipferl sind die wichtigste Weihnachtsbäckerei bei uns

Vanillekipferl gehören zur Weihnachtsbäckerei wie Christbaumkugeln zum Weihnachtsbaum...ohne Vanillekipferl geht es nicht....zumindest nicht in unserer Familie. Also begab ich mich auf die Suche nach dem ultimativen Rezept, mit dem die hellen Kekse immer gelingen. Denn Vanillekipferl können auch misslingen (ich weiß, wovon ich da schreibe...alles schon passiert): sie können zu hart, zu weich oder zu bröselig sein, langweilig schmecken oder einfach nicht so wie in meiner Kindheit schmecken. Doch vor einigen Jahren wurde ich fündig...und dieses Rezept möchte ich natürlich mit euch teilen.

Hier also nun mein Rezept für Vanillekipferl, das immer gelingt (zumindest bei mir - und ich bin keine begnadete Keksbäckerin):

Zutaten:
280g glattes Mehl
210 g Butter
100 g geschälte, geriebene Mandeln (besonders gut werden die Kipferl, wenn man blanchierte Mandeln selber reibt - in vielen Supermärkten gibt es eine Nußreibe oder man hat einen Nußaufsatz für den Mixer)
70 g Staubzucker

Zum Wenden: 150 g Staubzucker und ein Päckchen Vanillezucker

Aus den Zutaten schnell einen Teig kneten. Bei mir funktioniert es am besten, wenn ich ihn mit den Fingern knete (also keine Maschine oder Handmixer). Dann den Teig kurz rasten lassen und kleine Kipferl formen. Bei 175° C (Heißluft 155° C) knapp 10 Minuten backen. Achtung: wenn die Enden der Kipferln sich zu bräunen beginnen, sofort raus mit den Kipferln aus dem Backofen...und auch gleich vorsichtig vom Blech nehmen, damit sie nicht zu stark nachbräunen. Vanillekipferl müssen weiß bleiben.

Eine Minute abkühlen lassen und dann in der Vanille-Staubzuckermischung wenden.

Vor dem ersten Verzehr ein paar Stunden (besser Tage) in einer geschlossenen Keksbox ziehen lassen.

Guten Appetit!

Hol dir unser eBook: Ernährung - so nachhaltig wie möglich!

Schnapp es dir! Viele Infos und Tipps, wie du deine Ernährung nachhaltig gestalten kannst.

site link

Meist Gelesen

Schick mir die Empowerment-News!

*Pflichtfeld
Ich möchte über folgende Themen informiert werden: