Couchpotatoes, Sportmuffel und andere Dinge…

So wirst du süchtig nach Sport

pixabay

     

friends exercising; Bildquelle: istockphoto, webphotographeer

friends exercising; Bildquelle: istockphoto, webphotographeer

istockphoto, webphotographeer

Dass Sport zu einem Suchtmittel wird, ist unumstritten. Jedoch kann sich kein Sporteinsteiger vorstellen, irgendwann dieses Ziel zu erreichen.

Zu hoch sind die sportlichen Ziele, zu ambitioniert die Startversuche und zu gering die Kenntnis über das richtige Sportverhalten.

Wir müssen erst lernen „trainieren zu lernen“.

Geh realistisch auf das Training zu. Teile dir die Trainingszeiten so ein, dass sie deinen alltäglichen Ablauf nicht behindern. Zeitdruck ist das erste große Hindernis.

Weniger ist mehr. 1 Training in der Woche mit einem guten Gefühl ist besser, als 4 Trainings in der Woche unter Stress.

Starte mit einer Sportart, die dir gefällt und bei der du Spass hast. Auch wenn in den diversen Zeitschriften die Wirkung spezieller Sportarten auf den Körper bzw. Problemzonen angepriesen werden, können diese einfach unpassend für dich sein. Du gewinnst durch die passende Sportart Spass und eine positive Einstellung zum Sport, die dir dann beim Erlernen der „äußerst“ effizienten Sportart eine große Unterstützung sein wird. Manchmal sind Umwege einfach effizienter.

Geh sorgsam mit deinem Körper um. Gönn dir lieber einmal ein paar Trainings mit einer guten und genauen Anleitung durch einen Personal Trainer, als die Übungen falsch zu erlernen.

www.diepersonaltrainer.at 

Das interessiert dich auch

Balance

Kzenon/Depositphotos

Diese Fitness-Trends sind gerade total angesagt

Balance

Evelyn Klima

Muße, Achtsamkeit und Bewegung mit Spaßfaktor – Toskana wir kommen!

Balance

Elvie

Elvie - Training für den Beckenboden

Balance

Bikinifit mit Aqua-Fitness

Balance

machdichleicht.de

Mach dich leicht mit Ursula Karven

Balance

unsplash

Laufen für Anfänger

Balance

pixabay

So trainierst du deine Beckenboden-Muskulatur

Balance

unsplash

Die Yogaposition "Zange" fördert die Verdauung

Balance

pixabay

women30plus-Test: Aerial Yoga

Balance

tijana/Fotolia

Drei Übungen aus dem Antara-Programm