Mit Profi-Coaching zu mehr Fitness und Wohlbefinden

Profi-Coaching

pixabay

     

Pilates-Michelle Schneider Proficoaching; Bildquelle: Michelle Schneider

Pilates-Michelle Schneider Proficoaching; Bildquelle: Michelle Schneider

Michelle Schneider

Teil 1: Pilates-Trainerin Michelle Schneider

„Wenn ich um 7 oder 8 abends nach Hause komme, kann ich mich nicht mehr aufraffen, Sport zu machen“ oder „Den ganzen Tag den Kindern hinterherlaufen und am Boden herumkriechen, ist doch Training genug“. Dir kommen diese Sätze bekannt vor? Du gebrauchst sie auch regelmäßig als „Ausreden“?

Dann hilft dir unsere neue Serie zum Thema „Profi-Coaching“ sicherlich weiter. Wir stellen dir interessante Trainer vor, bei denen du neben Gruppenstunden auch Personal Trainer Stunden buchen und so vielleicht einfacher den „inneren Schweinehund“ überwinden kannst.

Den Anfang unserer Serie macht die Pilates-Trainerin Michelle Schneider:

Seit einem Jahr betreibt die gebürtige Amerikanerin das  Body & Mind-Center „Beyond Pilates“ auf der Weidlingerstraße 1, in 3400 Klosterneuburg. Als ehemalige Profi-Ballettänzerin nutzte sie bereits in ihrer Jugend Pilates als ergänzendes Training neben dem klassischen Balletttraining. Die spezielle Methode des „Beyond Pilates“ hat Michelle im Laufe ihrer Ballett-Karriere geholfen, alle selbst gesteckten Ziele zu erreichen und diese sogar zu übertreffen. Es ist eine Trainingsmethode, die dem Körper hilft mehr Leistungsfähigkeit, Balance und Flexibilität zu erreichen. Pilates trainiert gezielt tieferliegend kleine Muskelgruppen, die sonst eher selten zum Einsatz kommen.  

Das Training schont die Gelenke und belastet den Kreislauf nicht und ist deshalb für jedermann geeignet, um den Körper zu straffen, die Haltung und damit das gesamte Erscheinungsbild zu verbessern. „Das Besondere an Beyond Pilates ist, dass wir es mit Yoga und Energiearbeit kombinieren“, so Michelle Schneider.  „Es eignet sich für jeden der sowohl innere Balance als auch körperliche Fitness erreichen möchte. Für Frauen ist das Training außerdem besonders während und nach einer Schwangerschaft zu empfehlen, da es viele Übungen gibt, die das Becken trainieren“.

Neben Pilates werden in ihrem Studio  auch Yoga und Gyrotonics (ein Bewegungskonzept aus Yoga, Tanz, Turnen, Schwimmen und Tai Chi) sowie Meditationskurse angeboten.

Das interessiert dich auch

Balance

Kzenon/Depositphotos

Diese Fitness-Trends sind gerade total angesagt

Balance

Evelyn Klima

Muße, Achtsamkeit und Bewegung mit Spaßfaktor – Toskana wir kommen!

Balance

Elvie

Elvie - Training für den Beckenboden

Balance

Bikinifit mit Aqua-Fitness

Balance

machdichleicht.de

Mach dich leicht mit Ursula Karven

Balance

unsplash

Laufen für Anfänger

Balance

pixabay

So trainierst du deine Beckenboden-Muskulatur

Balance

pixabay

Couchpotatoes, Sportmuffel und andere Dinge…

Balance

unsplash

Die Yogaposition "Zange" fördert die Verdauung

Balance

pixabay

women30plus-Test: Aerial Yoga