Hotel-Test: H2O-Therme in Bad Waltersdorf

H2O-Therme in Bad Waltersdorf

H2O-Therme

     

Plantschen ohne Ende beim entspannten Thermenurlaub mit Kindern

Ankommen und rein ins warme Wasser. In der H2O-Therme sorgen über 1.000 m² Wasserfläche für pures Badevergnügen und Wellness auf hohem Niveau. Kein Wunder, dass die Kids gar nicht mehr aus dem Wasser rauswollen – und die Erwachsenen eigentlich auch nicht.

Rein ins 34 °C warme, sanfte Thermalwasser und los geht die Entdeckungstour. In der bunten, sehr auf die Bedürfnisse von Familien und Kinder abgestimmten Therme, weiß man anfangs gar nicht wo man zu erst hin soll. Für die ganz Kleinen gibt es einen Baby Jumbo Pool mit zwei verschieden Tiefen und einer kleinen Rutsche und für die ab Dreijährigen einen lustigen Clownpool. Die Größeren werden sich wohl als erstes einen Reifen schnappen und Österreichs breiteste Doppelreifen-Rutsche hinunterdüsen, oder die Turborutsche mit Touch-Points ausprobieren.

Rutschvergnügen in der H2O-Therme

Rutschvergnügen in der H2O-Therme

H2O-Therme

Abenteuer und Urlaubsstimmung in der H2O-Therme

Für Mutige gibt’s einen Colorado River Strömungskanal mit kühlem Wasser, den man überwinden muss, will man sich im Edelstein-Whirlpool wieder aufwärmen. Und wer Sehnsucht nach dem Meer hat, der wartet auf die stündlichen Wellen im Wellenbecken am Acapulco Beach. Und damit auch die Erwachsenen so richtig in Urlaubsstimmung kommen, kann man in der H2O-Therme an der Hot Spring Poolbar gemütlich im Wasser sitzend einen Cocktail genießen.

Draußen wartet ein Olympia Becken mit 20 m auf drei Bahnen, eine Wasserlandschaft zum Spielen für die Kleinen, ein Thermenbecken mit Champagnerliegen und Massagedüsen, eine riesige Liegewiese und ein kleiner Spielplatz.

Wellness, Wellness, Wellness

Will man es dann mal etwas heißer und ruhiger, kann man sich in die kinderfreie Zone im Saunabereich zurückziehen. Dort warten ein Dampfbad, verschiedene Saunen, eine Infrarotkabine, ein Tepidarium und vieles mehr. Hier kann man sich auch massagetechnisch verwöhnen lassen. Sylvia und Jür spüren garantiert jede Verspannung auf und bearbeiten sie mit ihren erfahrenen Händen.

Übersichtlichkeit wird groß geschrieben

Die Therme in Bad Waltersdorf ist von der ganzen Anlage her sehr übersichtlich. Verlieren kann man sich (und vor allem die Kids) praktisch nicht. Das Restaurant ist sehr gut integriert und wenn die Kinder der Hunger packt, muss es ja bekanntlich schnell gehen. Die Wege zu den Kästchen sind kurz und WCs, sowie Wickelmöglichkeiten befinden sich fast überall.

Wasservergügen pur

Wasservergügen pur

H2O-Therme

Wohnen und thermen

Das Thermenhotel mit 192 familien-freundlich eingerichteten Zimmern ist direkt angeschlossen. Sehr praktisch sind Zimmer mit Verbindungstüren für Familien mit zwei und mehr Kindern. Denn so hat auch jeder sein eigenes Badezimmer. Das Restaurant und die Bar befinden sich im Erdgeschoss. In der Halbpension sind das Frühstücks- und Abendbuffet, sowie Softdrinks inkludiert. Neben dem Restaurant befindet sich ein abgetrennter Spielbereich, in dem die Kids nach dem Essen gleich malen und spielen können.

Fazit

Vieles erinnert an einen Pauschalurlaub wie in Griechenland oder der Türkei. Alles ist kompakt beisammen, die Auswahl an Speisen am Buffet ist groß, allerdings muss man auch alles selber holen. Gekocht wird mit sehr viel Convenience-Produkten (Nichts für Glutamat-Allergiker). Hotel und Therme sind sehr neu und gepflegt. Die Ausstattung für Familien und Kinder ist wirklich toll. Ideal ist, dass alle Becken mit warmem Wasser gefüllt sind (auch die für die kleinen Kinder). Sehr hohe Preistransparenz. Alles was extra kostet, ist extra ausgepreist (Sauna, Bademäntel, Extra-Getränke etc). Damit gibt’s keine bösen Überraschungen beim Zahlen. Praktisch ist, dass alle Konsumationen vom Solarium bis zum Cocktail auf die Chipuhr gebucht werden können. Ein ideale Alternative für alle, die einen Griechenland- oder Türkeiurlaub buchen wollten, sich aber wegen der Flüge unsicher sind, für Familien, die ein gemütliches Plantsch- und Wasserwochenende verbringen wollen und Tagesgäste, die gerne thermen.

Weitere Infos:
H2O Hotel – Therme – Resort
Sebersdorf 300
8271 Bad Waltersdorf
www.hoteltherme.at

Das interessiert dich auch

Balance

Trattlerhof

Hotel-Test: Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim

Balance

Kärntnerhof

Hotel-Test: Kärntnerhof in Bad Kleinkirchheim

Balance

Evelyn Klima

Muße, Achtsamkeit und Bewegung mit Spaßfaktor – Toskana wir kommen!

Balance

Posthotel Achenkirch

Hotel-Test: Posthotel Achenkirch in Tirol

Balance

Chaletdorf Auszeit

Hotel-Test: Chaletdorf Auszeit in Großarl

Balance

Das Alpenhaus

Hotel-Test: Das Alpenhaus im Gasteinertal

Balance

Loisium

Hotel-Test: Loisium Wine & Spa Resort Langenlois

Balance

Princesa Yaiza

Hotel-Test: Princesa YAIZA Suite Hotel Resort auf Lanzarote

Balance

Heidrun Henke

Hotel-Test: Grätzlhotel Wien

Balance

Sonne Lifestyle Ressort Mellau

Hotel-Test: Tradition trifft Lifestyle im Bregenzerwald