Hotel-Test: Landhotel Hohenfels in Tirol

Genießerhotel Hohenfels in Tirol

Hotel Hohenfels

     

Lisa Grüner berichtet von Ruhe tanken, Sport ausüben und der Drei-Haubenküche im Landhotel Hohenfels in Tirol.

Winterwonderland rund um das Landhotel Hohenfels

Winterwonderland rund um das Landhotel Hohenfels

Landhotel Hohenfels

Familien-Skiurlaub im Tannheimer Tal/Tirol

Entschleunigen heißt es im Gourmet- und Landhotel Hohenfels in Tirol. Und dort gelingt das auch harten Brocken wie mir. Denn das familiär geführte Hotel mit nur 35 Zimmern bietet alles was man sich erwartet. Und noch ein bisschen mehr.

Zugegeben, die Anreise von Wien ist mit 6,5 Stunden durchaus weit. Aber wenn sich das Tannheimer Tal auftut und den Blick auf die hohen Berge, sanften Hänge und das kleine Dorf freigibt, überkommt einen ein plötzliches Gefühl von Urlaub und Entspannung. Das Tannheimer Tal ist schon ein Geheimtipp an sich, schließlich gehört es jetzt nicht gerade zu den bekanntesten Talschaften Tirols. Dafür verbindet es wie kein anderes die Lieblichkeit des nahen Allgäu mit schroffen Felsen.

Wintersport für Entschleuniger

Direkt vom Hohenfels geht es auf die Piste. Das ist eine der Annehmlichkeiten, die wir besonders genossen haben. Der Zwergerlhang befindet sich direkt vorm Hotel und die Schischule gleich darunter. Was für Familienurlaub mit kleinen Kindern sehr angenehm ist. Mit der Gondelbahn geht es hinauf zu einem Sessel- und zwei Schleppliften. Ja, auch das Schigebiet ist klein, aber fein. Dafür sind die Langlaufloipen umso länger. Mit 100 km und tollen Routen durch das Dorf und zu den naheliegenden Seen, gehören sie zu den schönsten Tirols. Nach dem Sport bieten sich das beheizte Edelstahlschwimmbecken mit Panoramablick, zwei Saunen und ein Dampfbad im Hohenfels an.

Was aber wäre Wellness ohne die dazugehörigen Behandlungen? Besonders empfohlen seien die Ayurvedischen Massagen und auch die klassischen Massagen des hauseigenen Physiotherapeuten entspannen die Gäste merklich.

Ruheraum im Landhotel Hohenfels

Ruheraum im Landhotel Hohenfels

Landhotel Hohenfels

Drei Hauben und ein Michelin-Stern

Für die Hotelgäste wird auf hohem Niveau gekocht, manchmal steht Gastgeber Wolfgang Radi auch selbst in der Küche. In der Tannheimer Stube kommen À la Carte-Gäste in den Genuss der Drei-Hauben-Küche. Verwendet werden nur frische Zutaten und garantiert keine Geschmacksverstärker. Und das schmeckt man auch.

Lobby im Hotel Hohenfels

Lobby im Hotel Hohenfels

Hotel Hohenfels

Fazit:

Sehr empfehlen können wir das Hotel für ruhesuchende Paare, die sich sportlich gemäßigt (Alpin Ski, Langlaufen, Wandern, Moutainbiken etc.) bewegen wollen, gerne Wellnessen, aber dazu keine Wellnesslandschaft von 3000 Quadratmetern brauchen und besonderen Wert auf gutes Essen legen. Vor allem Nichtraucher werden das rauchfreie Ambiente sehr schätzen. In den Ferienzeiten kommen auch gerne Familien (Achtung Ruhesuchende), die die Zeit mit ihren Kindern verbringen wollen. (Der Zwergerlhang befindet sich direkt vorm Hotel). Kinderbetreuung gibt es keine.

Info: www.hohenfels.at

Das interessiert dich auch

Balance

Trattlerhof

Hotel-Test: Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim

Balance

pexels

Richtige Versicherung für den Skiurlaub

Balance

Netzer Johannes/Fotolia

Urlaub am Arlberg - Tradition trifft Spaß

Balance

pixabay

Wellness & Ski: Traumhafte Wellnesshotels in Österreichs Skigebieten

Balance

pixabay

Luxusurlaub in Sölden

Balance

pixabay

Autoreise mit Kindern: 7 Tipps für eine angenehme Fahrt

Balance

Tourism Mauritius

Die fünf besten Strände für Familien

Balance

La Flora

Die fünf besten Strände für Familien: Platz 2

Balance

Algarve Tourism/Helio Ramos

Die fünf besten Strände für Familien: Platz 3

Balance

Costarei.de

Die fünf besten Strände für Familien: Platz 4