Lernprofilbestimmung für Schulkinder

Kinder lernen unterschiedlich

AllaSerebrina

     

Vor einigen Monaten stosse ich im Internet auf ein tolles Angebot: eine Online-Lernprofilbestimmung für Schulkinder. "Mit dem Wissen um das Lernprofil deines Kindes kannst du es beim Lernen bestmöglich unterstützen und Lernblockaden verhindern!", so wird das Angebot beworben. Ja, das klingt toll und wollte ich schon immer bei meinen Kindern (9 und 12 Jahre) testen. Hier lasse ich euch an meinen Erfahrungen mit der Lernprofilbestimmung von Bianca Hanke teilhaben.

Lernprofil - was ist das?

Jeder Mensch lernt auf andere Weise besonders gut: es gibt Menschen, die müssen Dinge, die sie lernen wollen, erst einmal sehen, andere lernen, in dem sie den Stoff hören, wieder andere müssen es selber aufschreiben, um es sich zu merken, usw...Es gibt also verschiedene Lerntypen: einteilen kann man diese in visuell, auditiv, kinästhetisch oder taktil. Wenn man sein Lernprofil kennt, kann man gezielter und damit erfolgreicher lernen. Gerade bei Lernschwächen und Blockaden sollte man sich das Lernprofil anschauen, denn die Problemen können auch am "falschen" Lernen liegen.

Bianca Hanke

Bianca Hanke

Bianca Hanke

Wie funktioniert nun die Online-Lernprofilbestimmung mit Kinesiologin Bianca Hanke?

Nach Bestellung auf bhandelt.at erhält man als PDF ein ausführliche Beschreibung zur Durchführung der Lernprofilbestimmung. Das sind nur ein paar einfache Tests, die man mit dem Kind gemeinsam durchführt, das Ganze ist nach fünf Minuten erledigt. Der ausgefüllte Bogen wird dann an Bianca Hanke zurückgesendet, die diesen meist innerhalb von zwei Werktagen auswertet. Sie kann daraus erkennen, welchen Sinneskanal das Kind bevorzugt, welches Auge, welches Ohr, welche Hand, welcher Fuß und welche Gehirnhälfte dominant ist und wie gut die Gehirnhälften zusammenarbeiten.

Nach den zwei Werktagen schickt dir Bianca ein Dossier über dein Kind. In diesem stehen die Ergebnisse der Lernprofilbestimmung sowie Anleitungen zu kinesiologischen Übungen, die das Lernen deines Kindes unterstützen.

Was bringt die Lernprofilbestimmung?

Zuerst muss ich mal sagen, dass ich sehr überrascht war: ich habe meine beiden Kinder wirklich wiedererkannt. Es ist erstaunlich, was Bianca aus den paar kleinen Tests alles herauslesen kann: dass der Große besser lernt, wenn sein Schreibtisch aufgeräumt ist (meine Rede!), der Kleine hingegen ist es wichtig, dass das was gesagt wird, mit dem, wie es gesagt wird übereinstimmt (auch wahr!). Bianca gibt auch konkrete Tipps, wie man diese Erkenntnisse beim Lernen umsetzt bzw. auf was man achten sollte.

Außerdem sind im Dossier kinesiologische Übungen enthalten, die speziell auf meine Kinder zugeschnitten sind, so findet sich für meinen Kleinen die Übung "Schönschreibhelfer", die wir nun vor den Deutsch-Hausübungen durchführen und das Schriftbild ist auf alle Fälle entkrampfter geworden. Unsere Lieblingsübung ist die "liegende Acht", die man auf verschiedene Art und Weise durchführen kann: entweder mit Stiften auf Papier oder mit den Fingern auf verschiedenen Oberflächen. Diese Übung hilft, die Gehirnhälften miteinander zu verbinden und so das Gelernte besser abzuspeichern. Das machen beide Kinder mit großer Begeisterung. 

Die gesamten Übungen sind einfach und leicht durchzuführen und brauchen nur ein paar Minuten. Und wenn man die Übungen vor den Lerneinheiten macht, ist das auch so eine Art Einstimmungsritual. Meinen Jungs taugt es jedenfalls und wir haben schon sehr positive Entwicklungen, was Schrift und Konzentrationsfähigkeit angeht, festgestellt.

Auch toll finde ich, dass Bianca sich auch persönlich kümmert, sie fragt nach, ob man mit den Übungen zurecht kommt und steht bei Fragen zur Verfügung.

Fazit

Ich kann die Online-Lernprofilbestimmung von Bianca Hanke auf alle Fälle empfehlen. Bei meinen beiden Kindern (9 und 12 Jahre alt) hat es auf alle Fälle etwas gebracht und ich habe erkannt, was sie beim Lernen unterstützt und wie sie sich besser konzentrieren können. Die Kosten sind mit EUR 137 überschaubar (für Geschwister gibt es einen Rabatt).

Das interessiert dich auch

Life

Depositphotos/vadimphoto1@gmail.com

Step - das Elternbuch: Leben mit Teenagern

Life

pexels

Mehr Gelassenheit in der Familie

Life

pixabay

Informationsabende für Eltern: Themenumfrage

Life

Isabel Falconer

Online-Kurs "Mama im Einklang" im Test

Life

Tern

Produkttest: das neue Fahrradlicht Vizy Light

Life

pexels

Jede dritte Frau hat zu wenig Zeit für sich

Life

pixabay

So wird dein Kind zum Bücherwurm

Life

pixabay

Traut Euch, Eltern zu sein!

Life

pixabay

Streitpunkt Sorgerecht

Life

pixabay

Behinderte Kinder: Ja zu mehr Unterstützung. Nein zu Schadenersatz.