Buch-Tipp: „Mrs Fletcher“ von Tom Perrotta

In einer Nacht ausgelesen: Mrs Fletcher von Tom Perrotta

Susanne Kristek

     

Ich muss mich bei euch entschuldigen, vor lauter Bücher lesen, bin ich gar nicht zum drüber erzählen gekommen. Ich habe gelesen wie die Feuerwehr, ich war auf der Leipziger Buchmesse, mein Stapel ungelesener Bücher ist einen halben Meter hoch. Und meine Wunschliste, für meine Buchhändlerin, füllt auch schon zwei Seiten.

Kurzum: ich bräuchte ca. 3 Jahre Tagesfreizeit, um das alles auszulesen.

Das Buch mit Sex

Mein Lieblingsbuch 2019 habe ich auch schon gefunden. Also besser gesagt, meine Buchhändlerin hat es für mich gefunden. Sie kennt meinen Geschmack besser als jeder Online-Algorithmus das könnte und ich kann mich blind auf ihre Empfehlungen verlassen. Vor allem wenn diese lauten:

„Du, ich hätte da ein Buch mit Sex für dich!“

Das Leben ist zu kurz, um sexuell frustriert zu sein

In dem Buch geht es um Eve, 46 Jahre alt, die viel Freizeit hätte, um Bücher zu lesen. Ihr Mann ist nämlich weg und ihr verwöhnter Sohn auf die Uni abgewandert.

Aber Eve sucht sich andere Hobbies als zu lesen. Sie besucht einen Uni-Kurs für „Gender-Themen“, der von einer Transe geleitet wird.  Und sie beginnt sich für MILF Porno Seiten im Internet und ihre Arbeitskollegin zu interessieren, um das heimatliche „empty Nest“ zu füllen.

Inzwischen sucht ihr Sohn auf der Uni das Leben von dem viele Jungs träumen: Bier, Parties und Mädels klarmachen. Was ihm aber  nur mäßig gelingt, weil so oberflächlich mag dort auch keiner mehr sein und außerdem ist ihm seine Cheerleader Ex-Freundin weiterhin auf den Fersen...

Fazit

Das Buch ist so großartig! Es ist lustig, es ist ernst, ich hatte Tränen vor Lachen in den Augen, aber auch andere Tränen. Es geht um Menschen, um Vorurteile, um Lebensentwürfe, ums Alt werden, um Einsamkeit, ums Anderssein. Und das alles so herrlich unterhaltsam, dass ich es in einer Nacht durchgelesen habe.

Einziger Nachteil, das Cover ist wirklicht nicht schön. Niemals hätte ich zu dem Buch gegriffen. Umso dankbarer bin ich meiner Buchhändlerin, dass sie es mir empfohlen hat. Die verborgenen Schätze gibt es eben nur im echten Leben, und selten Online...
Diese Erkenntnis habe ich mit Eve aus dem Buch dann später gemeinsam. Aber ich will euch nicht zuviel verraten und wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen !!!

PS: Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir nachher sagt, wie es euch gefallen hat!

Buchcover Mrs Fletcher

dtv

Mrs Fletcher
von Tom Perrotta
erschienen im dtv Verlag
ISBN 978-3-423-28175-1

Das interessiert dich auch

Life

Paul Feuersänger

Buch-Tipp: Schwanenkuss

Life

KomplettMedia

Buch-Tipp: Mein Herz schlägt grün

Life

Susanne Kristek

Buch-Tipp: Gier von Marc Elsberg

Life

Susanne Kristek

Buch-Tipp: In der Nacht hör ich die Sterne

Life

Susanne Kristek

Hörbuch-Tipp: Der Junge muss an die frische Luft

Life

Susanne Kristek

Buchtipp: Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung

Life

Susanne Kristek

Buchtipp: Mittagsstunde

Life

Susanne Kristek

Buchtipp: Kerls! von Angelika Hager

Life

Susanne Kristek

Buchtipp: 6 österreicher unter den ersten 5

Life

Susanne Kristek

Buchtipp: Der Preis der Macht