Kinotipp EAT PRAY LOVE mit Julia Roberts

unsplash

     

Julia Roberts als Liz Gilbert in 'Eat Pray Love'; Bildquelle: Sony Pictures

Julia Roberts als Liz Gilbert in 'Eat Pray Love'; Bildquelle: Sony Pictures

Sony Pictures

Eine Reise durch die Welt und zu sich selbst: der Film verspricht Sinnesfreuden und stimmungsvolle Bilder anderer Länder und Kulturen

Liz Gilbert, gespielt von Julia Roberts, verkörpert Anfang Dreißig den Stereotyp der erfolgreichen Frau: ein Mann, ein Haus, eine Karriere. Als ihre Ehe geschieden wird, gibt ihr das den Kick, ihr wohlgeordnetes Leben zu verlassen.

Sie nimmt ein Jahr Auszeit, lässt alles hinter sich und bricht zu einer Reise um die Welt auf, die zu einer Suche nach sich selbst wird.

Manchmal muss man alles riskieren

Zuerst stehen vier Monate Italien auf dem Programm: Liz entdeckt die Kunst des Genießens und welch großes Vergnügen es sein kann, ein gutes Essen zuzubereiten und es mit Freunden zu genießen. In den nächsten vier Monaten lernt sie in Indien die Macht der Meditation und die Welt des Yoga kennen. In Bali schließlich erfährt sie völlig unerwartet, dass wahre Liebe inneren Frieden und Ausgeglichenheit beschert.

Oscar®-Preisträgerin Julia Roberts glänzt in der autobiografischen Rolle einer mutigen
Frau auf der Suche nach sich selbst in dieser opulenten und erstklassig besetzten Bestsellerverfilmung, die mit berauschenden Bildern alle Sinne gleichzeitig anspricht.

„Eat Pray Love“ basiert auf der wahren Geschichte von Elizabeth Gilbert und beweist, dass es mehr als einen Weg gibt, sein Glück zu finden und dabei die Welt zu sehen. In weiteren Rollen spielen James Franco („Milk“, „Spider-Man“), Richard Jenkins („Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?“, „Operation: Kingdom“), Viola Davis („State of Play – Stand der Dinge“, „Glaubensfrage“), Billy Crudup („Public Enemies“, „Almost Famous – Fast berühmt“) und Javier Bardem („Vicky Cristina
Barcelona“, „No Country for Old Men“) unter der Regie von Ryan Murphy („Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“, „Krass! Running with Scissors“).

Eat Pray Love startet im Kino am 23. September 2010. Hier sehen Sie den Trailer zum Film:

Das interessiert dich auch

Life

Constantin Film

Film-Tipp: Frau Mutter Tier

Life

© Sony Pictures

Film-Tipp: Die Goldfische

Life

Film-Tipp: Die Berufung - ihr Kampf für Gerechtigkeit

Life

© 2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Film-Tipp: die unglaublichen Abenteuer von Bella

Life

© 2019 Twentieth Century Fox

Film-Tipp: The Favourite - Intrigen und Irrsinn

Life

DCM

Film-Tipp: Colette

Life

2018 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved.

Film-Tipp: Spiderman - A New Universe

Life

© 2018 Tabaluga Enterprises & Tempest Film & Deutsche Columbia Pictures

Film-Tipp: Tabaluga

Twentieth Century Fox Film

Gewinnspiel: Premierenkarten "Das krumme Haus"

Life

Twentieth Century Fox

Film-Tipp: Intrigo - Tod eines Autors