Körbchen basteln für Ostern

Osterkörbchen ganz einfach selber basteln

DaWanda

     

Last-Minute-DIY Tipp

Du brauchst noch ein schönes Osterkörbchen? Du hast Lust noch schnell eines selber zu basteln?

Du brauchst lediglich einen Pappteller, Masking Tape und eine Schere. Je nach Farbgebung kommt Dekogras im selben Farbton gut zur Geltung. Und ruckzuck ist das Körbchen schon fertig und kann versteckt werden oder ziert den Frühstückstisch an Ostern.

So sieht das fertige Körbchen aus

So sieht das fertige Körbchen aus

DaWanda

Im Video zeigt dir Anna von DaWanda Schritt-für-Schritt wie es geht. Du brauchst kein besonderes Bastelgeschick, das Körbchen gelingt jedem. Vielleicht haben deine Kinder auch Lust mitzubasteln, denn der einfache Tipp gelingt auch Kinderhänden.

Das interessiert dich auch

Life

© Tim Limlei

Deko-Idee Ostern: Kresse-Eier

Life

©sunemotion/depositphotos

Ostermärkte in Wien

Life

pexels

Osterpinze - selbstgemacht

Life

tesa

Osterdeko: Hasenanhänger zum Selberbasteln

Life

tesa

Osterdeko: Hasengirlande zum Selberbasteln

Life

unsplash

Osterzeit ist Eierzeit - Das solltest du über Eier wissen

Balance

©belchonock/Depositphotos

Osterhasen im AK-Test