Lokaltipp Wien Corns n`Pops für Müsli-Liebhaber

Lokaltipp für Müsli-Liebhaber

Hans Schön

     

corns n´pops; Bildquelle: Copyright: Marion Huber

corns n´pops; Bildquelle: Copyright: Marion Huber

Copyright: Marion Huber

Auf der Gumpendorferstraße im 6. Wiener Gemeindebezirk, auf Hausnummer 37 erfüllt das Corns n´Pops Müsli-Liebhabern so ziemlich jeden nur erdenklichen Wunsch -  zum Beispiel findet man das Müsli "Umstandsmeier". Ein Müsli bestehend aus Haferflocken, Weizenpops, Rosinen, Sojaflocken, getrockneter Mango, Haselnüssen, Erdnüssen und Mandeln, das durch seinen hohen Folsäureanteil gerade in der Schwangerschaft und Stillzeit empfehlenswert ist.

Lisa Schön, die erst 24-jährige! Besitzerin des Corns n´Pops weiss nicht nur zufällig was gesund ist. Die studierte Ernährungswissenschafterin und selbst begeisterte Müsli-Liebhaberin gründete ihr Geschäft, weil ihr das Müsli-Angebot im Supermarkt nicht mundete. Sie begann zuerst für sich selbst diverse Müsli-Rezepte zu kreieren und kam so auf die Idee ein Müsli-Spezialitäten-Lokal zu eröffnen.  "Zuerst wollte ich nur Frühstück anbieten. Mittlerweile habe ich aber auch viele Gäste, die während der Mittagspause vorbeikommen. Daher habe ich mein Angebot mit Suppen und Salaten ergänzt. Das kommt wirklich sehr gut  bei meinen Gästen an" so Lisa Schön.

Man kann sich sein Lieblingsmüsli aber auch aus über 50 Zutaten selbst zusammenstellen und es mit Milch, Joghurt oder frischem Obstsaft vermischt entweder gleich "verschlingen" oder mit ins Büro, zur Uni oder für Kinder in die Schule nehmen. Ideal für Morgenmuffel, die gerne spät aufstehen und so doch noch zu einem gesunden Frühstück kommen. Zumal das Corns n´Pops schon ab 7.00 Uhr geöffnet ist!

Auch wer Süßes liebt, kommt im Nichtraucherlokal Corns n´Pops auf seine Kosten. Es bietet nämlich zusätzlich ein reichhaltiges Mehlspeisenangebot und Goodies wie Waffeln mit Ahornsirup oder heißen Beeren.

Fotos: Copyright Marion Huber

Kuchen

Kuchen

Müsli

Müsli

Müsli2

Müsli2

http://www.cornsnpops.com/