Picknickdecken – die Basis eines gelungenen Picknicks

Picknickdecken

Mit Outdoor-Decken perfekt gerüstet fürs Picknick

Bunt-fröhliche Picknickdecke von Faden-Stark über DaWandaOhne Picknickdecke muss man erst gar nicht losgehen, denn gerade im Frühling ist die Wiese oft noch feucht. Daher bieten sich Decken an, die eine beschichtete Unterseite haben. Die farbenfrohe Picknickdecke von Fadenstark über DaWanda macht nicht nur gute Laune, sondern ist auch extrem praktisch: die Unterseite ist wasserundurchlässig, die Wattierung mit einem 2cm dicken Vlies sorgt nicht nur Wärmeisolierung, sondern auch für ein superbequemes Sitz- und Liegegefühl. Die 1,5 x 1,4m große Decke bietet Platz für die ganze Familie.Gesehen um EUR 60.Farbklecks auf der Wiese: Picknickdecke 'Punkte' von Spiegelburg; Bildquelle: SpiegelburgEine besonders farbenfrohe Variante ist diese gepunktete Fleece-Decke von Spiegelburg. Gesehen um EUR 19,95 bei Spiegelburg. Zum Anbeißen: Sitzkissen in Obstform von Filzregen; Bildquelle: DaWanda.comSehr witzig finden wir auch die waschbaren Sitzkissen in Obstform der Designerin Filzregen. Sie passen sich durch die Füllung aus Merino- und Bergschafwolle eventuellen Bodenunebenheiten perfekt an. Gesehen um EUR 48 bei dawanda >> Picknicktaschen – für kleine und große Picknickspezialisten

>> Picknickgeschirr – Hauptsache bruchsicher

Ähnliche Beiträge