Tipps für kleine Bücherwürmer

Tipps für kleine Bücherwürmer

pixabay

     

Bildquelle: istockphoto, kate_sept2004

Bildquelle: istockphoto, kate_sept2004

istockphoto, kate_sept2004

Hier finden Sie eine Liste von wirklich entzückenden (natürlich pädagogisch wertvollen!) Kinderbüchern, die Ihre Kleinen sicherlich in ihren Bann ziehen werden:

Aufstand der Tiere oder Die neuen Stadtmusikanten

von Jörg Müller und Jörg Steiner
ab 8 Jahren

Eule und Pinguin haben genug von ihrem Werbeleben als Sonnenbrillenlogo und Kühlschrankfigur und machen sich gemeinsam mit Kroko und Pandabärauf die Suche nach ihrem Traumland, um Stadtmusikanten zu werden. Dass der Weg dorthin kein einfacher sein wird bzw. sie eigentlich gar nicht wissen, wie sie da hinkommen, müssen sie einige Zeit später erfahren. Doch dann entdecken sie das Haus mit den vielen Lichtern, das größte Fernsehstudio des Landes… 

Dieses Buch ist wie ein Film zu „lesen“ und zeigt eine grelle, von Medien bestimmte Bilderwelt, in der vier bekannte Werbefiguren nach dem Vorbild der Bremer Stadtmusikanten den Aufstand wagen, um ihr Disneyland zu finden.

Preis: EUR 7,90
Erschienen im Sauerländer-Verlag, 1995

Copyright: Rowohlt Verlag

Copyright: Rowohlt Verlag

Rowohlt Verlag

Der kleine Vampir

von Angela Sommer-Bodenburg
ab 6 Jahren

Anton ist eigentlich ein ganz normaler Junge, er liest nur für sein Leben gerne Gruselgeschichten. Eines Nachts begegnet er tatsächlich einem richtigen Vampir und glaubt zu träumen. Und dieser kleine Vampir ist sogar noch richtig nett und nimmt Anton mit auf seine nächtlichen Ausflüge. Wenn da nicht noch Antons Eltern wären, die den neuen Freund ihres Sohnes, der so schäbige Sachen trägt und nicht gerade angenehm riecht, sehr merkwürdig finden…

Preis: EUR 6,50
Erschienen im Rowohlt-Verlag, 1979

Ich will so bleiben, wie ich bin.

von Hermien Stellmacher
ab 4 Jahren

Unglaublich, was Ente Erna da beim Bauern im Fernseher beobachtet: Kühe sind neuerdings lila, in Eiern stecken Überraschungen, Wolle muss superweich sein und dicke Katzen sollten dringend abspecken. Das muss sie unbedingt den anderen Tieren erzählen. Und schon versucht der ganze Hof so zu werden wie die Fernseh-vorbilder. Als keiner mehr Zeit für den anderen hat und alle schlechte Laune bekommen, hat Schwein Gustav die rettende Idee.

Eine turbulente Geschichte, die mit viel Humor und Bildwitz unsere Werbewelt aufs Korn nimmt und Kinder ermuntert, sich selbst so zu mögen, wie sie sind.

Preis: EUR 11,95
Erschienen im Ravensburger Buchverlag, 2003

Copyright: Loewe-Verlag

Copyright: Loewe-Verlag

Loewe-Verlag

Ich will! ich will!

Die kleine Elfe hat viele Wünsche.

von Jana Frey und Betina Gotzen-Beek
ab 4 Jahren

„Ich will ein Pony! Und ich will goldene Flügel, ein eigenes Schloss und ..."

Die kleine Elfe Emma hat ganz schön viele Wünsche. Aber am allerliebsten hätte sie einen eigenen Zauberstab, denn damit könnte sie sich dann ganz leicht alle weiteren Träume erfüllen! Emmas bester Freund Egon wundert sich. Wozu braucht Emma nur goldene Elfenflügel und ein gepunktetes Pony? Doch Emma will das alles, unbedingt – und als sie plötzlich im Gras einen alten Elfenzauberstab findet, fängt für die kleine Elfe das Wünschen erst richtig an.

Ein Bilderbuch über viel zu viele Wünsche und eine ganz große Freundschaft.

Preis: EUR 9,90
Erschienen im Loewe-Verlag, 2005

Copyright: Residenz Verlag St. Pölten

Copyright: Residenz Verlag St. Pölten

Residenz Verlag St. Pölten

Kewpie & Johnny

von F. J. Schaudy und Theres Cassini
ab  4 Jahren

„Neugierig geworden schnupperte ich zum Fenster und sah plötzlich ein winzig kleines, fliegendes Wesen zwischen den blauen und roten Blüten herunter gleiten. Was war es?
Der Geruch erinnerte mich an Baldrian und Basilikum zugleich.
Eine Elfe?“

Kewpie, die friedliebende Katze, versteht die Welt nicht mehr. Zuerst tauchen aus dem Nichts lauter kleine Gestalten auf und plötzlich ist auch noch ihr geliebter Johnny verschwunden. Kann sie ihren Kater wieder zurückholen und die winzigen Wesen besiegen? Dieses Märchen gibt die Antwort und zeigt auf, was Freundschaft wirklich bedeutet.

Preis: EUR 7,90
Erschienen im Np-Buchverlag, 2002

Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse

von Christine Nöstlinger
ab 10 Jahren

Frau Bartolotti, eine Frau in den besten Jahren, die keinerlei Erfahrung mit Kindern hat, bekommt eines Tages auf ungewöhnlichem Weg – per Postpaket – einen Sohn: Konrad, das Kind aus der Konservenbüchse, sieben Jahre alt und wohlerzogen. In welche aufregenden, lustigen, aber auch unangenehmen Situationen Frau Bartolotti durch Konrads Anwesenheit gerät, und wie sie ihn verteidigt, als sich herausstellt, dass er eine Fehllieferung war, wird hier mit viel Schwung und Humor erzählt.

Absolut empfehlenswert!

Preis: EUR 6,95
Erschienen im Dtv-Verlag, 1999

Copyright: Peter Hammer Verlag

Copyright: Peter Hammer Verlag

Peter Hammer Verlag

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat.

von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch
ab 4 Jahren

Nichtsahnend streckt der kleine Maulwurf eines sonnigen Tages seinen Kopf aus der Erde und plötzlich passiert es – eine runde, braune Wurst landet direkt auf seinem Kopf. Das kann der Maulwurf natürlich nicht auf sich „liegen“ lassen und macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter.

Ein Bilderbuch zu einem Thema, über das Erwachsene nicht gerne reden, das Kinder aber sehr interessiert!

Preis: EUR 5,00
Erschienen im Peter Hammer-Verlag, 2004

Copyright: Betz-Verlag

Copyright: Betz-Verlag

Betz-Verlag

Wir verstehen uns blind

von Franz-Joseph Huainigg
ab 5 Jahren

Katharina steht vor dem Kaufhaus und weint. Sie weiß nicht, wo ihre Eltern sind. Dass ausgerechnet ein Blinder ihr bei der Suche helfen will, verwirrt sie. Doch schnell stellt sich heraus, dass Matthias auf seine Art sehr gut sehen kann.

Preis: EUR 12,95
Erschienen im Betz-Verlag, 2005

Das interessiert dich auch

Life

pexels

Buchempfehlung „Seitensprung“ von Gabriele Hasmann und Pamela Obermaier

Life

pexels

Buchrezension "Das bleibt in der Familie" von Sandra Konrad

Life

pexels

Buchtipps Sommer 2015: Ideal für Strand und Liegestuhl

Life

pexels

Buchrezension: Mein wirst du sein

Life

pexels

Buchrezension: 28 Tage von David Safier

Life

pexels

Buchrezension: Abendruh von Tess Gerritsen

Life

pexels

Buchrezension „Die Analphabetin, die rechnen konnte“ von Jonas Jonasson

Life

pexels

Buchrezension: Sternschanze von Ildiko von Kürthy

Life

pixabay

Büchertipps für Kinder

Life

pixabay

Büchertipps für Kinder (3/4)