Beziehungsprobleme Richtig mit Männern reden-2

Es muss nicht zum Streit kommen

pixabay

     

women30plus hat die "Männerflüsterin" Regina Swoboda interviewt, warum es so schwer ist, mit Männern zu reden und wie man es besser machen kann.

Wer aneinander vorbei redet, bekommt Stress in der Beziehung; Bildquelle: Rido - fotolia.com

Wer aneinander vorbei redet, bekommt Stress in der Beziehung; Bildquelle: Rido - fotolia.com

Rido - fotolia.com

women30plus: Wie äußere ich am besten konkrete Wünsche, die ich an meinen Partner habe?

Swoboda: Da Männer keine Gedanken lesen können, ist es sehr wichtig, dass die Frauen ihre Wünsche äußern. Allerdings verfallen viele Frauen dabei in Nörgelei oder machen Druck und erreichen genau das Gegenteil von dem was sie wollen.
 
Weise Frauen äußern ihre Wünsche klar, direkt, und ohne Erwartungsdruck. Sie sprechen anerkennend und positiv und geben dem Mann die Möglichkeit, frei zu wählen, wie er reagiert. Wenn wir die Männer so wertschätzen, geben sie uns gerne was wir wollen.

Regina Swoboda, Autorin des Buchs 'Die Raffinesse einer Frau'; Bildquelle: PR

Regina Swoboda, Autorin des Buchs 'Die Raffinesse einer Frau'; Bildquelle: PR

PR

Hier ein Beispiel von Clara, eine meiner Kundinnen: 

Clara hatte den Wunsch, in eine andere Stadt umzuziehen. Aber weil ihr Mann eine Praxis am jetzigen Wohnort hatte, sprach sie zu Hause nicht über ihren Wunsch. Sie war sicher, dass es sinnlos sei. Nur ein paar vage Andeutungen hatte sie gemacht. Nach dem Seminar fand sie den Mut zur Klarheit und sagte zu ihrem Mann: „Ich weiß, Du hast Dir hier vieles aufgebaut und lebst gerne hier. Aber bei mir wird der Wunsch immer größer, in meine Heimatgegend zu gehen und dort unser Nest zu bauen. Ich möchte gerne bei Dir sein, aber fühle mich in dieser Stadt nicht glücklich. Was können wir tun?“

Zuerst reagierte der Ehemann sehr verhalten. Statt Enttäuschung zu zeigen, blieb Clara mit ihm freundlich und verbunden. Am nächsten Morgen kam er und nahm sie in den Arm. Er sagte: „Wenn es Dir so am Herzen liegt, dann geh doch schon mal auf Erkundungstour in Deiner Wunschgegend, schau Dich um, wo Du Dich wohl fühlst und welche Möglichkeiten es für uns gibt. Ich baue hier die Praxis so um, dass wir sie im nächsten Jahr gut verkaufen können. Und Du hilfst mir mit dem Neustart in Deiner Stadt.“ Sie weinte noch immer vor Glück, als sie davon berichtete.

women30plus: Wie finde ich eine Balance zwischen Nachgeben und Durchsetzen meiner Wünsche?

Swoboda: Viele Frauen denken, weiblich sein heißt schwach sein. Oder Nachgeben bedeutet die eigenen Wünsche aufgeben. Das Gegenteil ist der Fall. Mächtige Frauen führen durch Nachgeben.
Widerstandslosigkeit ist der Schlüssel zur größten Macht im Universum, sagt Eckhart Tolle. Und:
Power heißt, das zu bekommen was man möchte, indem man den anderen gibt, was sie wollen. Mit Nachgeben kreieren Sie eine Win-Win-Situation: Jeder bekommt, was er braucht. Ohne den anderen zu manipulieren oder zu puschen.
Ein schönes Beispiel dafür habe ich bei meiner Freundin Heidi erlebt.
 
Wir saßen in ihrem Wohnzimmer gemütlich beisammen, bei einer Tasse Tee. Plötzlich kam ihr Mann herein. Sonst ist er ein sehr ruhiger Typ, aber diesmal war er aufgebracht und aggressiv. Er störte die friedliche Atmosphäre erheblich, indem er laut wurde und grob mit den Dingen umging. Irgendetwas im Job war schief gelaufen.
 
Jede Frau hätte darauf sauer reagiert oder ihn zumindest spüren lassen, dass das Verhalten alles andere als okay war. Nicht aber Heidi. Sie ging freudig auf ihn zu, nahm seine Hände in die ihren, schaute ihm fest in die Augen und strahlte ihn dabei herzlich an.
Dann sagte sie im Ton der Überzeugung: „Ach Schatz, wegen dieser Power habe ich Dich geheiratet!“ Es stand kurz ganz starr da. Als würde er aus einem bösen Traum aufwachen. Dann musste er lachen. Sein Ärger war in dem Moment verflogen. Er nahm sie in den Arm und sagte: „Sorry, ich habe meine Wut am falschen Ort abgeladen.”
Frauen, die das Prinzip des Nachgebens verstanden haben, erreichen durchaus, was sie wollen und zwar leichter als Frauen, die darum kämpfen. Der Preis dafür ist allerdings das Aufgeben des Rechthabens.

>> Lesen Sie hier noch weitere Tipps für eine gute Kommunikation mit Ihrem Partner

Die Raffinesse einer Frau - Werden Sie Männerflüsterin: das aktuelle Buch von Regina Swoboda; Bildquelle: Kösel Verlag

Die Raffinesse einer Frau - Werden Sie Männerflüsterin: das aktuelle Buch von Regina Swoboda; Bildquelle: Kösel Verlag

Kösel Verlag

Über Regina Swoboda:

Regina Swoboda beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit den Themen Kommunikation und Singles.

Die auf Beziehungsthemen spezialisierte Trainerin und Seminarleiterin gibt seit vielen Jahren regelmäßig Männerflüsterin-, Frauenflüsterer- und Singleseminare. Sie ist Autorin des Buchs "Die Raffinesse einer Frau - werden Sie Männerflüsterin" (erschienen im Kösel Verlag)

Das interessiert dich auch

Life

pexels

Mehr Gelassenheit in der Familie

Life

pixabay

Wunschliste für den Valentinstag

Life

pexels

Valentinstag - der Tag der Liebenden

Life

pixabay

Anleitung zum Glücklichsein: Sieben Tipps für eine harmonische Partnerschaft

Life

pixabay

Beziehungsprobleme: Richtig mit Männern reden

Life

pünktchen/photocase

Die häufigsten Irrtümer rund um das Thema Scheidung

Life

Karen Roach - Fotolia

Verlieb-dich - die etwas andere Partnersuche

Life

pixabay

Was Singles vermissen: Umarmung wichtiger als Sex

Life

pixabay

Die Top10 Trennungsgründe

Life

Karin Ahamer

7 Tipps für wunderschöne Hochzeitsfotos