Was Männer an Frauen nervt

Das nervt Männer an Frauen

unsplash

     

Männer wollen Frauen, die konkret sagen, was sie wollen; Bildquelle: Robert Kneschke - Fotolia.com

Männer wollen Frauen, die konkret sagen, was sie wollen; Bildquelle: Robert Kneschke - Fotolia.com

Robert Kneschke - Fotolia.com

Indirekte weibliche Kommunikation macht Männer wahnsinnig

„Das Armband von Susi ist aber hübsch!“ Nur wenige Männer würden diese Aussage ihrer Liebsten als Anspielung auf ein potenzielles Weihnachtsgeschenk verstehen.

Denn Männer brauchen klare Ansagen und sind genervt, wenn sie nicht konkret sagt, was sie meint. Die weibliche Kunst des "Andeutens" ist ihnen weitgehend unbekannt. So das Ergebnis des ElitePartner-Trendmonitors, in dem über 1.500 Männer befragt wurden.

„Männer drücken meist direkt aus, was sie wollen“, erläutert Paarberaterin Lisa Fischbach von ElitePartner.de. „Ihnen fällt es leichter, deutliche Appelle wie „Holst Du bitte die Ente aus dem Ofen“ zu formulieren. Da sie darin geübt sind, strengt es Männer an, aus indirekten Botschaften wie "Die Ente dürfte jetzt schon langsam fertig sein" den wahren Kern herauszuhören. Für Frauen ist es daher empfehlenswert, manchmal einen männlichen Sprachcode zu verwenden, wenn sie schnell ans Ziel kommen wollen.“

Wir stellen Ihnen hier 8 Dinge vor, die Männer an Frauen nerven >>

Das interessiert dich auch

Life

pexels

Mehr Gelassenheit in der Familie

Life

pixabay

Wunschliste für den Valentinstag

Life

pexels

Valentinstag - der Tag der Liebenden

Life

pixabay

Anleitung zum Glücklichsein: Sieben Tipps für eine harmonische Partnerschaft

Life

pixabay

Beziehungsprobleme: Richtig mit Männern reden

Life

pixabay

Beziehungsprobleme Richtig mit Männern reden-2

Life

pünktchen/photocase

Die häufigsten Irrtümer rund um das Thema Scheidung

Life

Karen Roach - Fotolia

Verlieb-dich - die etwas andere Partnersuche

Life

pixabay

Was Singles vermissen: Umarmung wichtiger als Sex

Life

pixabay

Die Top10 Trennungsgründe