Verhütung nach der Geburt

Verhütung nach der Geburt

JPC-PRO/shutterstock.com

     

Bildquelle: istockphoto, pederk

Bildquelle: istockphoto, pederk

istockphoto, pederk

Ab wann muss ich wieder verhüten? Egal ob Sie Ihr Baby voll stillen oder nicht, Sie sollten sich relativ rasch nach der Geburt Gedanken um die Verhütung machen. Bereits 4 bis 6 Wochen nach der Geburt tritt bei den meisten Frauen, die nicht stillen, die erste Menstruation auf. 6 bis 18 Monate dauert es bei Frauen, die voll stillen. Jeweils ca. 2 Wochen davor findet der erste Eisprung nach der Geburt statt.

Die Mär, dass Stillen vor einer erneuten Schwangerschaft schützt, wurde in der Vergangenheit durch zahlreiche Fälle widerlegt. Das ausgeschüttete Hormon Prolaktin wirkt zwar wie ein Verhütungsmittel, jedoch führen bereits Stillpausen von mehr als 4 Stunden zu einer so großen Prolaktinreduktion im Blut, dass es zu einem Eisprung kommen kann.

Geeignete Verhütungsmittel. Ideal während der Stillzeit sind sog. Barriere-Methoden, da sie die Mutter und das Kind hormonell nicht belasten. Dazu zählen das Kondom oder das Diaphragma. Beim Diaphragma sollte man allerdings bis zu drei Monate nach der Geburt warten, da sich der Beckenboden erst wieder stabilisieren muss. Und verwenden Sie nur ein neu angepasstes Diaphragma, da sich Scheide und Muttermund durch die Geburt verändert haben!

Hormonelle Verhütungsmethoden wie die Pille oder das Verhütungspflaster werden stillenden Müttern nicht empfohlen, da durch das enthaltene Östrogen der Milchfluss gehemmt wird. Die Minipille, die nur aus Gestagenen besteht, kann jedoch ohne Bedenken eingesetzt werden. Achten Sie hier auf die sehr pünktliche Einnahme.

Weitere Gestagenpräparate, wie die Dreimonatsspritze, die Hormonspirale oder implantierbare Gestagenspender, sind ebenfalls geeignet.

Verhütung reine Frauensache? Obwohl seit Jahren daran gearbeitet wird, gibt es für Männer derzeit noch keine verlässliche hormonelle Verhütungsmethode. Eigenständig, sicher und zuverlässig verhüten können Männer derzeit nur mit dem Kondom oder durch eine Vasektomie.

Das interessiert dich auch

Life

pexels

Optimale Unterstützung in der Schwangerschaft durch hohe Aufnahme von Quatrefolic

Life

My magic story

Buch-Tipp für Kinder: Meine magischen Zahlen

Life

pexels

Welcher Kinderwagen, Autositz, Babywippe... ist perfekt für mein Baby?

Life

Maxi Cosi

Produkt-Test: Maxi-Cosi Pebble Plus, 2wayPearl inkl. 2way Fix Basisstation

Life

Bonavi

Produkt-Test: Kinderwagen von Bonavi

Life

Stokke

Produkt-Test: Stokke MyCarrier Babytrage

Life

ComfortBaby

Produkt-Test: Smartgrow 7-in-1 Bett von Comfort Baby

Life

Stokke

Produkt-Test: Tripp Trapp Babystuhl samt Zubehör von Stokke

Life

4moms

Produkt-Test: Babywippe MamaRoo von 4moms

Life

Nonomo

Produkt-Test: Babyhängematte von Nonomo