Produkt-Test: Babyhängematte von Nonomo

Babyhängematte von Nonomo

Nonomo

     

Chillen für Babys

Mit der aus 100% natürlichen Materialien bestehenden Federwiege der Fa. NONOMO sollen Babys sanft in den Schlaf gewiegt werden, ähnlich den Bewegungen während der Zeit in Mamas Bauch. Durch die sanften Auf- und Abbewegungen können sich die Kleinen herrlich entspannen und schlafen ruhig und geborgen ein. Die Babyhängematte dient somit als Einschlafhilfe, kann aber auch als vollwertiger Schlafplatz genutzt werden, der dank seiner Aufhängevorrichtung flexibel einsetzbar ist.

Babyhängematte im Test

Babyhängematte im Test

Heike Wallner

Details:

Die Babyhängematte ist von Geburt an nutzbar
Farbe: Naturfarben
Alter des Kindes: 0-2,5 Jahre
Federlänge (gedehnt): 47 cm
Federlänge (ungedehnt): 26 cm
Füllung Matratze: 100% Schafwolle
Gewicht: 0-15 kg
Liegefläche: 85 cm x 30 cm
Maße Holzstab: 49 cm x 5 cm x 1,5 cm
Material: 100% Baumwolle
Waschempfehlung: Maschinenwäsche 30 Grad, Matratze: nur chemisch reinigen

Die NONOMO gibt es auch noch als Zwillingsmodell, in einer XL Variante sowie mit Bio-Baumwolle und/oder in veganer Ausführung.

Türrahmenklammer der Babyhängematte

Türrahmenklammer der Babyhängematte

Heike Wallner

Fazit:

Die NONOMO Federwiege/Babyhängematte ist eine praktische und tolle Alternative zu Betten, Wiegen und anderen Einschlafhilfen. Sie lässt sich mit einem normalen und im Lieferumfang enthaltenen Befestigungset an jeder Decke montieren.

Uns hat es jedoch besonders die super praktische Türrahmenklammer, die ebenfalls für die NONOMO erhältlich ist, angetan, mit der man die Babyhängematte an jedem Türstock (mit mind. 1,5 cm Breite) einfach und leicht montieren bzw. befestigen kann. Sie bietet damit eine flexible Schlafgelegenheit, die einfach zu montieren, transportieren und aufzubewahren ist. Egal ob als Reisebett oder als alternative Schlafgelegenheit – die NONOMO bietet einen gemütlichen Rückzugsort für unsere Kleinsten. Kein lästiges Bohren und kein gebunden sein an einen bestimmten Platz! Mehr Flexibilität geht nicht.

Die Firma bietet als Zubehör außerdem auch noch 2 unterschiedliche Gestelle (zum freien Aufstellen) und eine Wandhalterung an. Man hat also genügend unterschiedliche Möglichkeiten, die NONOMO in seinem zu Hause zu integrieren – je nach vorliegenden Gegebenheiten. Toll finden wir auch die Möglichkeit, dass man sich die Federwiege vorerst auch einmal nur mieten kann. Auf Wunsch lässt sich diese Miete dann auch ganz einfach in einen Kauf umwandeln (Bedingungen siehe Homepage).

Preis:
Federwiege: EUR 169,90
Türrahmenklammer: EUR 24,95
www.nonomo.de

Das interessiert dich auch

Life

pexels

Welcher Kinderwagen, Autositz, Babywippe... ist perfekt für mein Baby?

Life

Maxi Cosi

Produkt-Test: Maxi-Cosi Pebble Plus, 2wayPearl inkl. 2way Fix Basisstation

Life

Bonavi

Produkt-Test: Kinderwagen von Bonavi

Life

Stokke

Produkt-Test: Stokke MyCarrier Babytrage

Life

ComfortBaby

Produkt-Test: Smartgrow 7-in-1 Bett von Comfort Baby

Life

Stokke

Produkt-Test: Tripp Trapp Babystuhl samt Zubehör von Stokke

Life

4moms

Produkt-Test: Babywippe MamaRoo von 4moms

Life

pexels

Die besten Geschenke zur Geburt

Life

Heike Wallner

Die besten Geschenke zur Geburt: Die Magie meines Namens

Life

Lässig

Die besten Geschenke zur Geburt: Wickeltasche von Lässig