Hochzeit: die schönsten Brautkleider IV

Schlichte Brautkleider

Die schlichte Braut..

Wenn Tüllunterröcke und Corsagen nicht dein Stil sind, dann fühlst du dich wahrscheinlich in einem schlichten, weich fallenden Brautkleid wohler. Diese Kleider haben natürlich den Vorteil, dass sie bei einem ausgedehnten Hochzeitfest auch lange bequem bleiben und Unterröcke, Rüschen, Stäbchen in den Corsagen etc. beim Tanzen, Essen und feiern nicht stören….und dabei auch noch wahnsinnig toll aussehen…

Location-Tipp für diesen Look: Marienschlössl Strass im Strasserthal

New Boho Brautkleid von küssdiebraut

Leicht fallender Chiffon über einem eng anliegendem Satin-Stretch-Unterkleid macht das Brautkleid Daphne zu einem echten Eye-Catcher: aufregend schlicht, außergewöhnlich und einfach cool – ein Brautkleid zum Wohlfühlen! Gesehen bei kuessdiebraut.de

Brautkleid Daphne von küssdiebraut
Brautkleid Daphne © küssdiebraut
Schlichtes Brautkleid Daphne
Schlicht, aber raffiniert: Brautkleid Daphne © küssdiebraut

Elegante, gradlinige Brautkleider von Lilly.de

Dieses Kleid aus der Pure White Linie von Lilly.de besticht durch seine schlichte Eleganz und seinen femininen Schnitt.
Gesehen bei lilly.de

schlichtes brautkleid aus der purewhite kollektion lilly

Auch dieses Modell aus der Pure White Kollektion von Lilly.de gefällt uns besonders gut. Der weite, ausgestellte Rock gibt ihm das gewisse Extra.

schlichtes brautkleid aus der purewhite kollektion lilly2

Ähnliche Beiträge