Outletcity Metzingen – Shoppingvergnügen der Superlative

Outletcity Metzingen

Outletcity Metzingen

     

Shoppingvergnügen im Outletcity Metzingen; Bildquelle: Outletcity Metzingen

Shoppingvergnügen im Outletcity Metzingen; Bildquelle: Outletcity Metzingen

Outletcity Metzingen

Das Designer Outlet Parndorf oder Salzburg ist so gut wie jeder/m modebegeisterten Frau/Mann ein Begriff. Da auch ich mich zu den ganz leidenschaftlichen Einkaufsfans zähle, wollte ich meinen Fashion-Horizont erweitern und hab mich für euch in die ca. 30km vor Stuttgart liegende Outletcity Metzingen aufgemacht.

Die Erfolgsgeschichte der Outletcity begann bereits in den 70er Jahren, als hier das Textilzentrum und die Heimat der Marke Hugo Boss entstand. Was einst als bescheidener Personalverkauf des Herrenschneiders anfing, ist heute eine pulsierende Shopping-Destination von internationalem Rang. Mit mehr als 3,5 Mio. Besuchern jährlich ist hier ganz schön was los, Outletcity Metzingen zählt zu einer der erfolgreichsten Factory Outlets in Europa.

Heike vor dem Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Heike vor dem Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Die Outletcity besticht durch eine ganz besondere und eigene Verbindung zwischen Mode, Lifestyle, Design, Architektur und Gastronomie. Shopping wird hier zu einem echten, innerstädtischen Einkaufserlebnis! Außerdem bietet sie eine unglaubliche Auswahl - für Damen, Herren und Kinder - von Streetwear über Sport und Outdoor, von der großen Robe über Accessoires, Schuhe und Underwear – es ist einfach alles dabei.

Bei unserer Ankunft wurde uns schnell klar, dass viele Urlauber und Einheimische den Fenstertag als Einkaufstag nützen wollen. Im Ort mussten wir einige Minuten Wartezeit in Kauf nehmen, wir kamen dann aber doch sehr rasch an unserem Ziel an. Das Hotel-Restaurant Schwanen, seit 60 Jahren im Besitz der Familie Wetzel und im Laufe der Zeit immer wieder adaptiert, vergrößert und modernisiert, liegt super zentral und bietet gleich im Nebengebäude die hoteleigene Tiefgarage - man weiß sein Auto also  während des gesamten Aufenthalts gut und sicher aufgehoben.

Das Hotel verfügt über 72 individuell eingerichtete und toll ausgestattete Designer-Zimmer, das hauseigene Schwanen-Restaurant im schwäbischen Style und die Mezzo-Bar mit toller Terrasse und großartigem Ambiente. Tolles Design, hochwertige Einrichtung und Materialien machen das Hotel und vor allem die Zimmer im Neubau sehr einladend und gemütlich. Mit viel Liebe und gut durchdacht wurde hier ein Juwel inmitten der Shoppinghochburg geschaffen.

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Hotelzimmer im Hotel Schwanen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Nach einem Willkommens-Prosecco und einer kleinen Stärkung auf der wunderschönen Terrasse der Mezzo-Bar starteten wir unser Shoppingwochenende.

Es gibt in der ganzen Stadt ein tolles Leitsystem, an dem die Lage der einzelnen Modemarken gut ersichtlich ist und man findet sich sehr einfach und schnell zurecht. Notfalls steht eine Tourist-Information zur Verfügung oder man nimmt sich im Hotel einen der Stadtpläne mit.

Das Kids Camp in der Outletcity Metzingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Das Kids Camp in der Outletcity Metzingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Auch für Kinder gibt es tolle Läden, wenn es aber recht hektisch zugeht, ist es für die Kleinen dann doch lustiger, ihre Zeit im „Kids Camp“ zu verbringen. Das Kids Camp bietet die Möglichkeit die Kinder (zw. 3 und 12 Jahren) während dem Shopping in professionelle Kinderbetreuung zu geben. Von Basteln über Gruppenspiele und Tischkicker bis hin zu Kinderschminken und Luftballonmodellage bei besonderen Veranstaltungen wird alles geboten und den Kleinen sicher nicht langweilig.

Da die Läden zu den Stoßzeiten doch sehr voll waren – vor allem am Fenstertag - konnten wir den absoluten Vorteil unseres Hotels in unmittelbarer Nähe ausnutzen. Wir starteten nach einem ausgiebigem Frühstück vom Buffet - mit einer vielfältigen Auswahl an Obst, Kaffee, Wurst, Fisch, Süßspeisen, Käsesorten und Eiergerichten - recht bald und konnten unter Tags immer wieder Mal unsere Einkäufe ins Hotelzimmer bringen und zwischendurch gemütlich eine Pause mit Cafe oder einen kleinen Snack einlegen und die freie Zeit genießen. Da die Geschäfte bis 20:00 Uhr (an besonderen Tagen auch bis 22:00 Uhr) geöffnet haben, konnten wir uns auch später nochmal ins Einkaufsgeschehen werfen – ohne die ganzen Menschenmassen. 

Abends machten wir uns dann auf ins tolle Schwanen-Restaurant, um uns dort mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Es stehen a la carte die vielfältigsten und variantenreichsten Speisen zur Auswahl, die keine Wünsche offen lassen und sowohl in Qualität als auch Geschmack vorzüglich waren. Die besten Produkte des UNESCO-Naturdenkmals „Schwäbische Alb“ und Einflüsse des Biosphärengebietes finden sich hier wieder.

Das Personal war super freundlich und man fühlte sich rund um wohl und perfekt betreut. Mit einer sehr umfangreichen Weinkarte hatte man auch getränketechnisch die Qual der Wahl. Kulinarisch und gastronomisch einfach TOP.

Ausflug nach Tübingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Ausflug nach Tübingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Ausblick von der Stiftskirche in Tübingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

Ausblick von der Stiftskirche in Tübingen; Bildquelle: women30plus/Heike Rainer

women30plus/Heike Rainer

Wer mal genug vom Shoppen hat, hat in Metzingen und Umgebung auch eine große Auswahl an

Ausflugsmöglichkeiten. Wir haben uns für einen Ausflug in die Universitätsstadt Tübingen am Neckar entschieden. Nach einer kurzen Autofahrt von 15 Minuten tauchten wir ein in die Geschichte dieser verträumten und sehr grünen Stadt. Von der Stiftskirche aus hat man einen tollen Ausblick auf die Stadt und das Umland – der Aufstieg lohnt sich auf alle Fälle und kann ich nur wärmstens empfehlen.

Fazit:

Uns hat die Mischung aus „normaler Stadt“ und Outletcity sehr begeistert, dasEinkaufen war wirklich ein besonderes Erlebnis. Mal geht man an einer Kirche oder am Stadtfriedhof vorbei, dann kommt das nächste Designerhaus. Die Modehäuser und die Stadt an sich haben sich zu einem tollen Gesamtkonzept verbunden – in dem man schöne Shoppingstunden erleben kann. Auch der Aufenthalt im Hotel Schwanen hat uns sehr begeistert. Das Engagement und die Liebe zum Betrieb der Familie Wetzel ist im ganzen Hotel zu spüren und man kann sich hier einfach nur rund um wohl fühlen.

Wir erlebten ein tolles und rund um perfektes Shopping- und Sightseeing Wochenende und haben drei perfekte und erholsame Tage verbracht. Wir können sowohl Metzingen als auch das Hotel mehr als empfehlen. Wir kommen mit Sicherheit wieder!

Info:
Hotel-Restaurant Schwanen            
Bei der Martinskirche 10
72555 Metzingen
Telefon: +49 7123-946 0
Telefax: +49 7123-946 100
info(at)schwanen-metzingen.de
www.schwanen-metzingen.de

Das interessiert dich auch

Life

Produkttest: Bontoy Traveller Kinderkoffer

Life

Hunkemöller

Die schönsten Bikinis und Badeanzüge

Life

miss lillys hats

Hochzeit: die schönsten Brautaccessoires II

Life

Lilly.de

Hochzeit: die schönsten Brautkleider III

Life

Geschenkidee-Nr. 24 vom 8. Dezember 2016

Life

Geschenkidee-Nr. 23 vom 7. Dezember 2016

Life

Geschenkidee-Nr. 22 vom 6. Dezember 2016

Life

Geschenkidee-Nr. 21 vom 5. Dezember 2016

Life

Geschenkidee-Nr. 20 vom 4. Dezember 2016

Life

Geschenkidee-Nr. 19 vom 3. Dezember 2016