Das perfekte Frühstücks-Duo: Toaster und Wasserkocher von Grundig im Test

Toaster und Wasserkocher von Grundig im Women30plus-Test

Heike Wallner

   

Ein guter Tee am Morgen und dazu noch ein leckeres Brötchen – so kann man schon mal perfekt in den Tag starten. Wir haben uns für euch das stylishe Frühstücksduo mit praktischen Features aus der Grundig Serie angesehen.

Toaster TA 5860

Es gibt doch nichts Lästigeres als eine verbrannte Toastscheibe inklusive unangenehmen Geruch, weil mal wieder aufgrund der sich ansammelnden Brösel der Auswurfmechanismus klemmt. Hier wurde von Grundig ganz gezielt mit dem herausziehbaren Krümelfach entgegengewirkt. Man muss also nicht mehr den kompletten Toaster zur Reinigung auf den Kopf stellen, sondern kann ganz bequem das Fach herausziehen und säubern. Auch die extra breiten Einschubfächer sind super praktisch. So kann man auch mal schnell z.B. ein Burgerbrötchen toasten ohne es zu sehr quetschen zu müssen. Mit dem zusätzlichen Brötchenaufsatz ist das Aufwärmen oder Aufbacken von Bagels, Croissants oder Brötchen auch ganz einfach. Der Toaster schaut stylish und edel aus und ist mit seinen 800 Watt und den tollen Features wie beleuchtete Aufwärm-, Auftau- und Stopp-Funktion, variable Bräunungskontrolle und der Kabelaufwicklung ideal und praktisch in der Handhabung.

Toaster TA 5860 aus der Vogelperspektive

Toaster TA 5860 aus der Vogelperspektive

Heike Wallner

Passend dazu gibt es dann noch den Wasserkocher WK 5860

Der im Styling perfekt dazu passende Wasserkocher besticht mit seinem hochwertigen Glaskorpus mit gut ablesbarer Wasserstandsanzeige und erlaubt mit seinen 2400 Watt Leistung, dem komfortabel weit öffenbaren Deckel und einem Fassungsvermögen von 1,7 Liter eine schnelle Zubereitung von heißem Wasser und eine einfache Bedienung und Reinigung. Der Wasserkocher steht auf einer 360 Grad Basis und ist so sowohl für Rechts- als auch Linkshänder geeignet. Den Kalkwasserfilter kann man heraus nehmen und so leichter und gründlicher reinigen. In der Basis ist eine Kabelaufwicklung und ein verdecktes Heizelement integriert und mit seinem Trockengehschutz und der Abschaltautomatik ist auch beim WK 5860 für die nötige Sicherheit gesorgt.

Blick in den Wasserkocher WK 5860

Blick in den Wasserkocher WK 5860

Heike Wallner

Fazit:

Für uns ist das Frühstücks-Duo der Grundig Serie 5860 mehr als gelungen und bietet tolle und vor allem sehr leistbare Geräte für einen angenehmen Start in den Tag. Das moderne Styling ist perfekt aufeinander abgestimmt und sowohl der Wasserkocher als auch der Toaster sind neben ihren super praktischen Features tolle Geräte, die den Haushaltsalltag komfortabler gestalten.

Die Produkte wurden uns für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

www.grundig.com

gesehen ab
Wasserkocher: EUR 30,00
Toaster: EUR 25,00

 

Das interessiert dich auch

Life

Tylko

Tylko - das flexible Regal im Women30plus-Test

Life

Smarte Haushaltshelfer im Women30plus-Test

Life

Dyson

Smarte Haushaltshelfer (2/3)

Life

Grundig Intermedia GmbH

Smarte Haushaltshelfer (3/3)

Life

Adobe Stock/anyaberkut

Gemütlichkeit für die kalte Jahreszeit 

Life

JKKGDM/pixabay

Schlafzimmertrends, die bleiben: Natur pur ohne Langeweile

Life

TimDavidCollection/fotolia

Garten winterfest machen mit wenigen Handgriffen

Life

Tim Limlei

Kabel verstecken in der Ladestation von Alldock

Life

Dyson

Dyson Pure Cool im Women30plus-Test

Life

Shutterstock/Yulia Grigoryeva

Balkon und Wohnung sommerfit machen